11.09.2019 | Music News Motörhead: Eintägige Kunstausstellung in Gedenken an Lemmy

Zum Todestag des legendären Frontmanns zeigt der niederländische Künstler John Klinkenberg am 28. Dezember in Berlin seine Kohleporträts von Lemmy.

  • Am 28. Dezember wird das Franken in Berlin-Kreuzberg Schauplatz für eine einzigartige Ausstellung über Lemmy Kilmister.
	Foto: John Klinkenberg

    Am 28. Dezember wird das Franken in Berlin-Kreuzberg Schauplatz für eine einzigartige Ausstellung über Lemmy Kilmister.

    Foto: John Klinkenberg

  • Der niederländische Künstler John Klinkenberg, der berühmt für seine Kohle-Zeichnungen ist, hat sich dem legendären Motörhead-Frontmann angenommen.

    Der niederländische Künstler John Klinkenberg, der berühmt für seine Kohle-Zeichnungen ist, hat sich dem legendären Motörhead-Frontmann angenommen.

    Foto: Warner Music Group
  • Wenn sich Lemmys Todestag am 28. Dezember 2019 zum vierten Mal jährt, wird sie der Künstler für diesen einen Abend der Öffentlichkeit präsentieren.

    Wenn sich Lemmys Todestag am 28. Dezember 2019 zum vierten Mal jährt, wird sie der Künstler für diesen einen Abend der Öffentlichkeit präsentieren.

    Foto: laut.de
  • Am 28. Dezember 2015 ging Lemmy Kilmister von uns und hinterließ eine geschockte Fangemeinde und ein grandioses Rock'n'Roll-Vermächtnis.

    Am 28. Dezember 2015 ging Lemmy Kilmister von uns und hinterließ eine geschockte Fangemeinde und ein grandioses Rock'n'Roll-Vermächtnis.

    Foto: laut.de
  • Lemmy gilt als echte Rock'n'Roll-Ikone, der zahlreiche Musiker wie Dave Grohl oder James Hetfield inspirierte.

    Lemmy gilt als echte Rock'n'Roll-Ikone, der zahlreiche Musiker wie Dave Grohl oder James Hetfield inspirierte.

    Foto: laut.de

Am 28. Dezember 2019 ist es vier Jahre her, dass uns eine der größten Ikonen des Rocks verlassen hat: Lemmy Kilmister. Zu diesem Anlass erwartet uns in Berlin eine ganz besondere Ausstellung.

Der niederländische Künstler John Klinkenberg stellt seine Werke des legendären Motörhead-Frontmanns aus. Klinkenberg ist bekannt für seine Kohle-Zeichnungen und hat schon berühmte Rockstars wie Till Lindemann, Keith Richards und Lou Reed porträtiert.

In Berlin-Kreuzberg, genauer gesagt im Franken (Oranienstraße 19A), werden ab 20 Uhr für diesen einen Abend seine Bilder von Lemmy zu sehen sein. Dazu gibt es natürlich fetten Rock'n'Roll aus den Boxen.

Mit Motörhead war Lemmy Kilmister das Aushängeschild des Rock'n'Roll-Lifestyles. Durch den harten Stil gilt die Band als Mitbegründer des Heavy Metal und hatte generell einen großen Einfluss auf zahlreiche Künstler: Dave Grohl von Nirvana und den Foo Fighters, James Hetfield von Metallica, Nikki Sixx von Mötley Crüe und viele mehr nennen ihn als Idol.