21.05.2020 | Music News AC/DC: Seht hier die Doku über die Anfangstage der Rock-Ikonen

Eine brandneue Dokumentation beleuchtet die ersten Schritte von Angus Young und Co. und sucht nach dem Einfluss, den die Stadt Sydney auf AC/DC ausgeübt hatte.

So habt ihr AC/DC noch nie gesehen - außer ihr wart dabei! In einer brandneuen Kurzdokumentation hat der australische Journalist Tom Compagnoni die ersten Schritte der Rock-Giganten zurückverfolgt - daraus entstanden sind 18 Minuten voller Rock'n'Roll-Geschichte.

In "The forgotten Sydney of AC/DC" kommen unter anderem Ex-Drummer Noel Taylor zu Wort sowie Bassist Bob Bailey, der noch bei den Aufnahmen des Debüts High Voltage mitgewirkt hatte. Auch sein Nachfolger Mark Evans (heute bei Rose Tattoo) erinnert sich in dem Filmchen und erklärt, welchen Einfluss die Stadt Sydney auf die jungen Young-Brüder und ihre Kumpanen hatte.

Viel Spaß beim Anschauen!

Merh von AC/DC auf ROCK ANTENNE: