27.03.2020 | Crossover Hard as a Rock: Wir geben Pop-Songs Viagra

Wer wird denn hier gleich an was Schmutziges denken? Wir haben mal reingehört, wie es klingt, wenn man den aktuellen Pop-Songs eine blaue Pille verabreicht.

Keine Sorge - wir sind immer noch ROCK ANTENNE und nicht Pornhub! Aber ein kleines bisschen Spaß zum Welt-Viagra-Tag können sich auch die härtesten aller Rockstars nicht verkneifen ;-)

Wir haben uns mal eine (ganz furchtbare) Liste mit Pop-Songs geben lassen und gemerkt, etwas Härte ist hier dringend nötig. Also her mit der blauen Pille und reingejagt in Ed Sheeran, Lady Gaga und Co. 

Daraus wird prompt eine launige "harte" Liste, durch die ihr euch unten klicken könnt:

  • .
    "Dieser Typ lässt mich jeden Song lieben, den ich eigentlich hasse",
    schreibt ein User unter das Video von Leo Moracchioli. Der norwegische Vlogger hat so ziemlich jeden Song durch die Metal-Presse gejagt - hier nimmt er sich Taylor Swifts "Shake It Off" vor.

  • .
    Die Emil Bulls haben 2019 gleich ein ganzes Album mit harten Cover-Nummern rausgebracht. Auf der Platte Mixtape fanden sich Hits wie "Mr. Brigthside" von den Killers, ""Jesus He Knows Me" von Genesis, aber eben auch "Survivor" von Destiny's Child.


  • Pop-Songs eine Viagra-Pille zu verabreichen und am Ende noch leicht blödsinnig umzutexten haben sich J.B.O. schon 1989 auf die Fahne geschrieben. Hier ihre aktuelle Single "Alles Nur Geklaut".

  • .
    Aus den Single-Charts ist Ed Sheeran nicht wegzukriegen. Der britische Sänger feiert einen Erfolg nach dem anderen, früher nur mit Akustik-Gitarre, inzwischen mit haufenweise Synthesizer im Hintergrund! Die britische Metalcore-Band Our Hollow Home haben seinem Song "Shape Of You" eine ordentliche Note Härte gegeben. Das Ergebnis kann sich hören lassen ;-) 

  • .
    Mit "Havanna" lieferte die kubanisch-amerikanische Sängerin den Sommerhit 2019
    - nicht bei uns, aber woanders bestimmt. Die Viagra-gedopte Version der Post-Hardcore Band Our Last Night aus den USA ist uns da definitiv lieber!

  • .
    Einen fiesen Ohrwurm lieferte Alice Merton vergangenes Jahr dem Song "No Roots",
    zum Glück hat sich der Kanal CUBOT Records der Sache angenommen und hat eine ziemlich fette Rock-Version daraus gemacht.

  • .
    Die damals große Pop-Diva Lady Gaga scheint etwas ruhiger geworden zu sein.
    Man denke da an ihren Hit "Shallow", mit dem sie sogar einen Oscar gewonnen hat. Doch wir vergessen nicht die Party-Hits, die uns einst reihenweise um die Ohren gepfeffert wurden und da wollen wir dieses geniale "Alejandro"-Cover der italienischen Metal-Band Helia nicht außer Acht lassen. 

  • .
    Auch Klassiker aus den Neunzigern können so eine blaue Pille gut vertragen
    - wie wir hier von den Augsburgern Stonem eindrucksvoll bewiesen bekommen.