Der beste Rock nonstop – bald in ganz Österreich auf DAB Plus

DAB ist die Abkürzung für Digital Audio Broadcasting. Die Vorteile des digitalen Radios, wie ihr DAB+ empfangen und wo ihr uns damit hören könnt, seht ihr hier!

Österreich wird digital! Im Jahr 2019 geht der neue digitale Hörfunkstandard DAB+ in Österreich an den Start. Mit bis zu 15 bundesweiten neuen Radioprogrammen sollen bis September 2020 über 83% der österreichischen Bevölkerung digital Radio hören können - und wir sind für euch von Anfang an am Start! 

In der Rock City Wien sind wir bereits über DAB+ auf Kanal 11C zu hören. Die österreichweite "Aufschaltung", wie es fachlich heißt, geschieht in drei Phasen: 

  • Am 28. Mai 2019 ist Sendestart in Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Oberösterreich. Damit werden bereits nahezu 60% der österreichischen Bevölkerung DAB+ empfangen können. 
  • Am 31. März 2020 kommen in Phase 2 der Inbetriebnahme die Standorte Bregenz-Pfänder, Innsbruck-Patscherkofel, Salzburg-Gaisberg und St. Pölten-Jauerling dazu - dann sind bis zu 75% der österreichischen Einwohner mit DAB+ Empfang versorgt. 
  • Die dritte Ausbaufstufe ist für September 2020 angesetzt und soll Kärnten für den Digitalradio-Empfang erschließen, dazu soll die Versorgung der Ballungsräume ausgebaut werden. Damit werden über 83% der Österreicher Radio über DAB+ hören können. 

Damit reihen wir uns in Österreich in die Gruppe der fortschrittlichen europäischen Länder ein und schließen einen weißen Fleck auf der europäischen Radio-Landkarte. Was das digitale terrestrische Radio genau ist und welche Vorteile es für euch als Hörer bringt, erklären wir euch im Folgenden. 

Und Vorteil Nr. 1 ist sowieso klar - der beste Rock nonstop in ganz Österreich per Radio! :-)) Wir freuen uns riesig auf euch!

DAB+ - Die wichtigsten Fragen

Was ist DAB+?

DAB+ ist der Nachfolger von UKW, dem analogen Radio. DAB steht für "Digital Audio Broadcasting", also die digitale Übertragung von Audiosignalen über Antenne (Terrestrik). DAB+ ist die seit 2011 eingesetzte Weiterentwicklung, die optimale digitale Audiokomprimierung, programmbegleitende Zusatzinformationen und moderne Übertragung in bester Tonqualität ermöglicht. Die analoge Übertragung über UKW stößt seit Langem an ihre Grenzen. Im Zuge der Digitalisierung wird deshalb auch das digitale Hörfunknetz stetig weiter ausgebaut, der Ausbau steht unter der Aufsicht der jeweiligen Landesmedienanstalten.

Wie kann man DAB+ empfangen?

Für den Empfang benötigt man ein DAB+-fähiges Digitalradio. Alle aktuellen Digitalradios empfangen neben DAB+ auch weiterhin UKW, es gibt außerdem viele hybride Endgeräte, die Audio-Signale über mehrere Verbreitungswege empfangen können und auch die Internetradionutzung ermöglichen. Welches Gerät für euch am besten geeignet ist, hängt von euren Wünschen und Anforderungen ab. Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten bietet die offizielle Homepage von Digitalradio Österreich.

Was kostet DAB+? 

Die Digitalradio-Programme sind kostenlos empfangbar, für die Nutzung fallen lediglich die Anschaffungskosten für ein DAB+-taugliches Radiogerät an. Digitalradios gibt es in allen Preisklassen und Ausführungen, vom günstigen Taschenradio bis zum hochwertigen High End-Gerät. Auch Autos und Wohnmobile können beim Neukauf ab Werk mit DAB+ ausgestattet oder im Nachhinein mit Adapter-Geräten nachgerüstet werden. 

Was unterscheidet DAB+ und Internetradio? 

Für die Nutzung von DAB+ benötigt ihr keine Internetverbindung. Damit ist DAB+ ein kostengünstiger, robuster und verlässlicher Übertragungsweg. Durch die terrestrische Verbreitung über Antenne ist DAB+ jedoch auch an räumliches Netzwerk gebunden, das heißt: Ihr könnt nicht alle DAB+-Programme zwangsläufig überall hören. Die DAB+ Verbreitung von ROCK ANTENNE seht ihr oben. Das Internet ermöglicht euch den Empfang eures Lieblingsradiosenders überall auf der Welt, ist aber wiederum abhängig von Datenkontingenten und Internet-Tarifen.

Wieso ROCK ANTENNE über DAB+? 

ROCK ANTENNE via DAB+ hat viele Vorteile:

  • Überlegener Sound in CD-Qualität, auch "on the road".
  • Störungsfreier Empfang auch im mobilen Bereich.
  • Problemloses Handling: Ein Druck auf die Stationtaste und ROCK ANTENNE ist im gesamten Empfangsgebiet ohne neue Suche und Unterbrechungen zu hören!
  • Multimedia-Features: Programmbegleitende Informationen (Program Associated Data, PAD) und andere Datendienste, individuell on demand.  

Nützliche Links 

DAB+ Empfangsgeräte gibt es mittlerweile überall im Handel oder können z.B. auch ganz einfach auf Amazon bestellt werden [Link].

Mehr Informationen zum Thema DAB+ und Digitalradio findet ihr auf der offiziellen Homepage von DAB+ Österreich www.dabplus.at [Link].